Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Arbeite mit uns an Komplett­lösungen für die Bau­industrie. Mit unserer Leit­marke PCI sind wir seit 70 Jahren markt­führend im Bereich der Fliesen­verlege­werkstoffe im deutsch­sprachigen Raum.
Vom Spezialisten in Produktion oder Logistik über den Innovator in der Ent­wick­lung oder im Marketing bis hin zum unter­nehme­rischen Macher im Vertrieb erschließen sich ver­schie­denste Karriere­chancen in unserem inter­nationalen Team. Egal, ob Dich die stetige Mit­arbeit in einem stabilen, wachs­tums­orien­tierten Unter­nehmen anspricht oder die inter­nationale Karriere in einem dyna­mischen Umfeld reizt.
PCI gehört jetzt zu Sika. Gemein­sam bauen wir einen Champion für Inno­vation und Nach­haltig­keit im Bereich der Bau­chemie. Sika hat Tochter­gesellschaften in über 100 Ländern der Welt und beschäftigt mehr als 33.000 Mit­arbeitende.

Am Standort Augsburg bieten wir eine

Ausbildung zum Chemie­laboranten (m/w/d)


Aufgaben

Du bist der Chemie ver­fallen und kannst es nicht ab­warten, end­lich im Labor zu stehen? Du interes­sierst Dich für die chemischen Zusammen­setzungen in jedem Produkt, welches Du in der Hand hältst?

Als Chemielaborant (m/w/d) kannst Du dieser Frage mit detekti­vischer Genauig­keit und modernsten Unter­suchungs­geräten in unseren Laboren auf den Grund gehen. Tauche ein in die Grund­lagen der Chemie und werde mit uns zum Chef mehrerer Tausend Atome.


Profil
  • Mindestens einen guten mittleren Schul-, Fach­hoch­schul- oder Hoch­schul­abschluss
  • Interesse an Mathematik und Natur­wissen­schaft, insbe­sondere Chemie
  • Neugier, Kreativität sowie eine zuver­lässige und sorg­fältige Arbeits­weise
  • Handwerkliches Geschick und die Bereit­schaft, mit an­zu­packen

Wir bieten
  • Eine spannende Aus­bil­dung in einem der füh­renden An­bieter von bau­che­mischen Pro­dukten und Lösungen
  • Volle Einbindung in die Team
  • Eine attraktive Ver­gütung sowie viele Zusatz­leistungen
  • Übernahme der Fahrt­kosten bei Nutzung von öffent­lichen Verkehrs­mitteln
  • Gute Über­nahme­chancen
  • Teilnahme an Azubi­projekten, wie z. B. Azubi­messen, Social-Media-Kampagnen