Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Anlagenmechaniker (m/w/d) kümmerst du dich darum, dass die Haushalte richtig beheizt werden und das Licht funktioniert. Zudem sorgst du für fließendes Wasser. Du fertigst Bauteile und Komponenten für Baugruppen, Rohrleitungssysteme und Industrieanlagen. Vorab entwickelst du mithilfe von technischen Zeichnungen Montage- und Wartungspläne. Bei der Auswahl verschiedener Werkstoffe, Werkzeuge und Maschinen bist du ebenfalls beteiligt. Die Aufgaben des Anlagemechanikers sind sehr vielfältig.


Aufgaben
  • Du entwickelst Montage- und Wartungspläne anhand von technischen Zeichnungen und weiteren Unterlagen
  • Du organisierst die Montagearbeiten und wählst Werkstoffe, Maschinen und Werkzeuge aus
  • Du fertigst Einzelkomponenten für größere Maschinen, Apparate und Geräte verschiedener Industriebereiche, wie z.B. Rohre
  • Du zeichnest Formstücke vor und schneidest das Blech dann manuell mit einer Blechschere oder mithilfe spezieller Maschinen zu
  • Du fügst Einzelkomponenten zu Baugruppen oder Anlagen zusammen (z.B. durch Schweißen) und überprüfst die Funktionsweise
  • Du baust und erweiterst Anlagen und bist für deren Inbetriebnahme und Instandhaltung zuständig


Profil

Für den Beruf des Anlagenmechanikers (m/w/d) legen wir besonderen Wert auf gute schulische Leistungen in den Fächern Physik und Mathe. Schicke uns Deine Bewerbung mit einem tabellarischen Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Zeugnisse bitte ab September an uns, wenn Du dich für eine Ausbildung im darauffolgenden Jahr bewerben möchtest. Sollten wir Dich auswählen, laden wir Dich zu einem Online-Test ein. Dieser soll uns und Dir zeigen, ob Du den Beruf gewählt hast, der zu Deinen Fähigkeiten passt. In einem Einzelinterview und einer Gruppenübung möchten wir Dich dann näher kennenlernen und weitere Einzelheiten mit Dir besprechen.


Wir bieten
  • Anspruchsvolle Aufgaben sowie individuelle Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung (ADAC Sicherheitstraining, Erste Hilfe und vieles mehr)
  • Lernen in modernen und konzerneigenen Ausbildungswerkstätten
  • Unterstützung und Betreuung durch erfahrene Ausbilder
  • Gemeinsamer Ausbildungsstart mit weiteren Auszubildenden
  • Eine Unternehmenskultur mit Raum für neue Ideen und Impulse
  • Flexible Arbeitszeit durch Gleitzeitregelungen
  • Ein strukturierter Ausbildungsablauf nach dem Ausbildungsrahmenplan der IHK
  • Ermäßigungen für das Jobticket der Deutschen Bahn
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Betriebsinterne Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Firmenfitness mit qualitrain (Nutzung von bestimmten Fitnessstudios und Schwimmbädern)