Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die MAT Commercial Vehicle Products GmbH gehört zum Firmen­verbund der global tätigen MAT Holdings, Inc. mit Firmen­sitz in Illinois (USA) und 18.000 Beschäf­tigten weltweit. Unsere ca. 180 Mitarbei­terinnen und Mitarbeiter entwickeln und produzieren innova­tive Reibbeläge für den Nutzfahr­zeug-Sektor (Erstaus­rüstung und Ersatzteil­markt). Für unseren Standort Marienheide suchen wir, aufgrund der hohen Auftrags­lage, ab sofort einen

Ausbildung zum Maschinen-Anlagen­führer (m/w/d) 2024


Aufgaben
  • Werkzeuge und Hilfsmittel bereit­stellen.
  • Die Parameter an den einzelnen Stationen entsprechend den Arbeits­papieren einstellen.
  • Bestimmte Hilfsmittel und Stoffe (z.B. Mod.) selbst­ständig ansetzen oder anfertigen.
  • Nach Auftragsende diverse Hilfs­stoffe von der Anlage nehmen.
  • Werkzeuge reinigen und wieder einlagern.
  • Die entsprechende Dokumen­tation ist zu führen.
  • Die notwendigen Einricht­prüfungen durchführen und dokumen­tieren.
  • Während der Produktion ständige Kontrolle der Qualität und Auffüllen der Anlage mit Belägen.
  • Bearbeitete Beläge nach den Vorgaben entspre­chend der Verpackungs­liste verpacken.
  • Maschine mit Belägen aus Container/ Horden beschicken.
  • Endbearbeitung im SAP-System melden.
  • Definierte und routinemäßige Störungen beheben.
  • Die Qualität gemäß den Vorgaben überwachen, dabei die vorge­schrie­benen Qualitäts­prüfungen durchführen und dokumentieren.
  • Durchführung von Reinigungs­arbeiten gemäß Reinigungs­plan zur Sicher­stellung der Qualität.

Profil
  • Mindestens einen qualifi­zierten Haupt­schul­abschluss
  • Idealerweise hast du bereits Erfahrung im technischen Bereich sammeln können
  • Du zeigst Lern- und Leistungs­bereit­schaft
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Belast­barkeit zeichnen Dich aus
  • Du arbeitest gern selbständig und eigenver­antwortlich

Wir bieten

Wir bieten Dir eine fundierte und fachge­rechte Ausbildung in einem weltweit agierenden Unternehmen. Nach einer 2-monatigen umfangreichen technischen Grundaus­bildung (Lehrwerk­statt Martinrea Bergneustadt GmbH) wirst Du praxisnah in der Produk­tion ausge­bildet. Im Januar 2025 geht es zu einem weiteren 2-monatigen Lehrgang in der Lehrwerk­statt. Eine gute Betreuung und Weiterbildungs­möglichkeiten gewähren Dir einen guten Abschluss. Weiterhin gibt es bei uns:

  • 30 Tage Urlaub
  • Eine spitzen Ausbildungs­vergütung (Metalltarif NRW)
  • Einen jährlichen Azubi-Ausflug
  • und vieles mehr!