Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Marc Cain ist ein inno­vatives, inter­national erfolg­reiches und dynamisches Mode­unter­nehmen im Premium­bereich der Damenober­be­kleidung. Als Category Leader im Premium­segment ist es unser Credo, mit höchsten An­sprüchen an Design, Qualität, Materialien und Pass­form für unsere Kollektion mit den neuesten Ver­arbeitungs­techniken zu arbeiten.

Mit unserer haus­eigenen Strickerei am Standort Bodels­hausen ver­fügt Marc Cain über ein einzig­artiges Produktions-Know-how. Der Bereich Strick ist hier­bei das Herz­stück unserer Kollektion und wird mit ein­maligen Designs und viel Leiden­schaft zu einem einzig­artigen Fashion-Erlebnis. Von der Idee bis zum fertigen Kleidungs­stück – 100 % made in Germany: Durch die Ent­wicklung und die Produktion im eigenen Haus können innovative Designs schnell umgesetzt und auf den Markt gebracht werden.

Wir suchen zum Start des Winter­semesters im September 2024 für unseren Standort Bodelshausen einen Studenten (GN) für ein

Duales Studium BWL Industrie – Supply Chain Management (GN)
Headquarter Bodelshausen

Du liebst und lebst Mode und interessierst Dich für die gesamte Wertschöpfungskette eines Kleidungsstücks? Dann komm zu Marc Cain und mach einfach beides! Starte Deine Karriere in der Modebranche als dualer BWL-Student (GN) im industriellen Supply-Chain-Management


Aufgaben
  • Dreijähriges, teils englisch­sprachiges betriebs­wirt­schaft­liches Bachelor­studium (B. A.) mit Schwer­punkt Supply Chain Manage­ment
  • Regelmäßiger Wechsel zwischen 3-monatigen Theorie­phasen auf dem hoch­modernen Campus der DHBW Karlsruhe und 3-monatigen Praxis­phasen in unserem Head­quarter in Bodelshausen
  • Neben betriebs­wirt­schaft­lichen Kern­kompetenzen erhältst Du branchen­spezifische Kennt­nisse in Logistik, Supply Chain Management und Beschaffung, Fashion Marketing, Qualitäts- und Umwelt­manage­ment, Produkt- und Mode­ent­wicklung sowie Textil­techno­logie und E-Commerce
  • Durch die Über­nahme spannender und ver­ant­wortungs­voller Aufgaben und Projekte in unseren zentralen Ab­teilungen lernst Du die Pro­zesse eines inter­national erfolg­reichen Mode­unter­nehmens kennen
  • Als Supply Chain Manager (GN) stehen Dir viel­fältige Perspektiven zur Ver­fügung, vom Einkauf, Vertrieb und Key Account Manage­ment über das Personal­wesen, Controlling und Logistik bis hin zum Marketing oder E-Commerce
  • Persönliche Ent­wicklung: Wir fördern Deine individuellen Interessen und Fähigkeiten, um Dich bei Deiner beruf­lichen Karriere optimal zu unter­stützen
  • 360-Grad-Blick: Du erhältst Ein­blicke in weitere Unter­nehmens­bereiche wie z. B. Beschaffung, Logistik und Kunden­service

Profil
  • Allgemeine oder fach­ge­bundene Hoch­schul­reife oder Fach­hoch­schul­reife
  • Affinität zur Mode­branche so­wie Interesse an Textilien und unter­nehmerischen Tätig­keiten
  • Großes Interesse an Handels­themen und betriebs­wirt­schaft­lichen Zusammen­hängen
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und wirt­schaft­liches Handeln
  • Freude daran, Ver­ant­wortung zu über­nehmen
  • Selbstständigkeit kombiniert mit aus­ge­prägten Teamplayer­qualitäten und kommuni­kativen Fähig­keiten
  • Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift

Wir bieten
  • Eine stylische Arbeits­um­gebung mit hoch­modernem Work­space und kurzen Kommuni­kations­wegen
  • Eine eigene Marc Cain Academy mit viel­fältigen und um­fassenden Weiter­bildungs­an­ge­boten
  • Unser betriebs­eigenes Restaurant mit täg­lich frischem Speisen­angebot und regionalen, nach­haltigen Produkten so­wie einem Kantinen­zuschuss für Azubis und Studenten
  • Rethink together – das Label für unsere nach­haltigen Produkte, mit dem wir gemein­sam Nach­haltig­keit bei Marc Cain leben und vor­an­bringen
  • Umfangreiche Sport­an­gebote vor Ort und Unter­stützung bei einer Fitness­studio-Mitglied­schaft
  • Eine betriebliche Kranken­ver­sicherung mit vielen Leistungen für Deine Gesund­heit
  • Persönliche Betreuung durch Deinen Aus­bilder
  • Ein großartiges Netz­werk mit vielen Aus­zu­bildenden und Studenten und gemein­samen Events