Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären Teams als Expert:innen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschafts­wissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungs­programmen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft.

Eventmanager / Veranstaltungsmanager (d/m/w)
Abteilung: Öffentlichkeitsarbeit

Standort: Berlin
Kennziffer: 227802


Aufgaben
  • Beratung unserer internen und externen Auftraggebenden zur Vorbereitung und Umsetzung von Veran­staltungen
  • Technische und konzeptionelle Betreuung digitaler Veranstaltungen
  • Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von virtuellen, hybriden und Präsenz­veranstaltungen
  • Entwicklung neuer Veranstaltungs­formate
  • Durchführung von Recherchen und Kalkulationen einschließlich Planung technischer Ressourcen, Tools und Personalkapazitäten
  • Verantwortung des Teil­nehmenden- und Registrierungs­managements
  • Kontinuierliche Marktbeobachtung hinsichtlich innovativer Formate, virtueller Tools sowie aktueller Veränderungen im Bereich Location- bzw. Eventmanagement
  • Umsetzung von Hygiene- und Sicherheitskonzepten unter Beachtung gesetzlicher Vorgabe

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Kommunikations- oder Wirt­schaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing, Journalismus oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Berufserfahrung im Event­management-, Dienstleistungs­bereich und / oder in der Veranstaltungstechnik und -sicherheit
  • Fundierte Kenntnisse in der Konzeption, Planung, Organisation, Umsetzung sowie Betreuung von Präsenz- und Online­veranstaltungen
  • Interesse an digitalen Trends und innovativen Entwicklungen
  • Grundkenntnisse im Vertrags- und Veranstaltungsrecht und der DSGVO wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit gängigen Veranstaltungstools (z. B. GoToMeeting, GoToWebinar, Cisco Webex Meetings, Mentimeter, Slido, NeXboard)
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache

Wir bieten

Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit

Bei uns arbeiten Sie 38,5 Stunden pro Woche bei einer Vollzeitbeschäftigung, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollten Überstunden anfallen, können Sie diese über Ihr Gleitzeit­konto ausgleichen. Im Bedarfsfall und wenn Ihre Position es zulässt, können Sie nach Abstimmung auch mobil von zu Hause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung direkt an, ob Sie in Teilzeit arbeiten möchten.

Entwicklungsmöglichkeiten

Sie haben bei uns die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzu­brin­gen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, als Expert:in oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Ideen sind gern gesehen! Im Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen für Ihren erfolgreichen Start. Ihre persönlichen und fachlichen Entwick­lungsziele halten Sie zudem jährlich gemeinsam mit Ihrer Führungskraft fest.

Attraktive Konditionen

Sie profitieren von einer attraktiven Vergütung einschließlich Weihnachts-, Urlaubsgeld, vermö­gens­wirksamen Leistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem übernehmen wir Ihre ÖPNV-Fahrtkosten im Stadtgebiet.