Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin-Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin Treptow-Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 140.000 Patient*innen stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH betreibt 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken.

Wir suchen Sie für das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe zum nächstmöglichen Termin als

Gesundheits- und Krankenpfleger*in Psychiatrische Institutsambulanz (PIA, GIA, SIA)

in Voll- oder Teilzeit


Aufgaben
  • Planung und Durchführung der PIA-Sprechstunden und Hausbesuche
  • Korrekte Umsetzung von Pflegestandards
  • Selbstständige, im Rahmen Ihrer Pflegefachkraftverantwortung durchgeführte Dienstorganisation
  • Durchführung aller ärztlich verordneten Behandlungspflegemaßnahmen (Blutentnahmen und Depotgaben)
  • Korrekte Durchführung der notwendigen Dokumentation
  • Planung und Durchführung von Gruppenangeboten

Profil
  • Fundierte Ausbildung und hohe fachliche Kompetenz als examinierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Vorerfahrung in der ambulanten Versorgung psychiatrischer Patient*innen von Vorteil
  • EDV-Vorkenntnisse für eine EDV-gesteuerte Pflegedokumentation
  • Freude am Umgang mit unseren Patient*innen
  • Soziale Kompetenz und Fachkompetenz
  • Engagement und Qualitätsbewusstsein
  • Eine aufgeschlossene, teamfähige und kooperative Persönlichkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Flexibilität
  • Engagement sowie Einsatzfreude in der Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

Wir bieten
  • Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe in einem offenen, engagierten und multiprofessionell agierenden Team
  • Strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Eine leistungsstarke Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)
  • Keine Wochenend-/Feiertagsarbeit
  • Wochenarbeitszeit in der Regel von 8 bis 16:30 Uhr