Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Werden Sie Teil der Fachhochschule Dortmund

Praxisnah und anwendungsorientiert geht die FH Dortmund mit dem Puls der Zeit. Mit rund 15.000 Studierenden und rund 900 Beschäftigten gehören wir zu den zehn größten Fachhochschulen in Deutschland und bieten in über 80 Studiengängen Bachelor- und Masterabschlüsse in der Informatik, in Ingenieur-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie in den Bereichen Architektur und Design. Ein hervorragendes Lehr- und Lernumfeld bildet die beste Basis unsere Studierenden zu den Zukunftsmacher*innen von Morgen zu machen. Drittmittelstarke Forschung und zahlreiche Transferprojekte schaffen direkte Zugänge zu Unternehmen vor Ort. Damit setzen wir zugleich nachhaltige Impulse für den Wissenschaftsstandort und die Region.

Verstärke unsere Hochschule – zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit und unbefristet als

IT-Systemadministrator*in IT-Sicherheit

Dezernat: Hochschul-IT
(Bis Entgeltgruppe: 11 TV-L)


Aufgaben
  • Administration von IT-Sicherheitssoftware: XDR, APT- sowie Schwachstellenscannern
  • Aufbau eines zentralen Sicherheitsmonitoring, Security Information and Event Management Systems (SIEM)
  • Mitarbeit im Bereich Informationssicherheitsmanagementsystem
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern (z.B. Security Operations Center)
  • Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen
  • Erstellung und Pflege der Webseiten zur Informationssicherheit
  • Support und Beratung von Studierenden, Lehrenden und Beschäftigten im Bereich IT-Sicherheit (1. und 2. Level) per Hotline und Ticketsystem

Profil
  • Ein dem Aufgabengebiet entsprechender Hochschulabschluss mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Systemadministration unter Linux
  • Kenntnisse und wünschenswert Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit
  • Sehr gute, nachgewiesene deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift auf mindestens C1-Niveau (die Bewerbung muss in deutscher Sprache erfolgen)
  • Englischkenntnisse
  • Kontaktfreudiges Auftreten, Serviceorientierung und eigenverantwortliches, zielorientiertes Arbeiten

Wir freuen uns auf eine auf­ge­schlossene, wiss­be­gierige und engagierte Per­sön­lich­keit mit einem Ge­spür für das Wesent­liche und einem Blick über den Teller­rand.


Wir bieten
  • bieten – einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben und den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, insbesondere die Beschäftigung im Rahmen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
  • fördern – die fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch ein umfangreiches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • fokussieren – Familie und Gesundheit durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie die Angebote des Familienservice und des Gesundheitsmanagements.
  • gewährleisten – ein modernes Hochschulumfeld geprägt von einzigartigen Standortvorteilen und einer guten Verkehrsanbindung inmitten der pulsierenden Ruhrmetropole Dortmund.