Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das LMU Klinikum ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischen Niveau. Hieran sind rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt.

Die Klinik und Poliklinik für Radiologie am Campus Großhadern und Campus Innenstadt sucht für den Bereich Radiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit oder Teilzeit, einen

Medizinischen Technologen für Radiologie – MT-R / MFA mit Röntgenschein (m/w/d)


Aufgaben
  • Ihr Aufgabenbereich umfasst die gesamte radiologische und kinderradiologische Diagnostik. Hierzu zählen unter anderem die konventionelle Radiologie, das CT, das MRT, die Angiographie, die Intervention, die Mammographie sowie das PET-CT. Bei Interesse gehören dazu zudem pädiatrische Durchleuchtungsuntersuchungen und Interventionen in der Computertomographie sowie Sonographie.
  • Sie organisieren und führen die täglichen Behandlungen an den Patient:innen durch. Dabei stellen Sie auch die Bild-, Prozess- und Datenqualität sicher.
  • Ihr zukünftiger Arbeitsort, die Klinik und Poliklinik für Radiologie, ist volldigitalisiert. Der Umgang mit dem PC gehört daher zum täglichen Arbeitsablauf.

Profil
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als MT-R / MFA (m/w/d) mit Röntgenschein, mit aktueller Fachkunde.
  • Auch Berufsanfänger:innen und Wiedereinsteiger:innen sind bei uns herzlich willkommen, sie werden entsprechend eingearbeitet und von einem kollegialen Team unterstützt.
  • Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und sind flexibel.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Engagement und Freude an der Arbeit mit.
  • Ein starkes Verantwortungsbewusstsein rundet Ihr Profil ab.

Wir bieten
  • Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten: Wir unterstützen eine individuelle Schwerpunktsetzung, interne und externe Fortbildungen sowie die Teilnahme an Kongressen.
  • Moderne Ausstattung: Wir verfügen über eine apparative Ausstattung der neuesten Generation in allen Bereichen der Radiologie (u. a. sieben CT-Anlagen und sieben MRT), womit wir das gesamte Leistungsspektrum der radiologischen Diagnostik und Intervention abdecken. Im MRT ermöglichen wir die Tätigkeit aus dem Homeoffice im Rahmen einer Remote-Funktion.
  • Branche mit Zukunft: Sie profitieren von einem krisensicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem der größten und renommiertesten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. Zudem profitieren Sie von einer Einbindung mit aktuellem Forschungsbezug sowie in wissenschaftliche Innovationen.
  • Beruf und Privatleben: Wir unterstützen Sie bei Ihrer Work-Life-Balance durch eine 38,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub.
  • Arbeitsplatz in München: Sie sind an zwei Standorten (Campus Großhadern und Campus Innenstadt) tätig, die sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Pkw erreichbar sind.
  • Zudem bieten wir: Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, ein Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum.
  • Leistungsgerechte Vergütung: Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) zuzüglich aller im öffentlichen Dienst üblichen Zulagen.