Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wirtschaftlich, präzise, sicher und energieeffizient: Antriebs- und Steuerungstechnik von Bosch Rexroth bewegt Maschinen und Anlagen jeder Größenordnung. Unter der Marke Rexroth entstehen innovative Komponenten, maßgeschneiderte Systemlösungen und Dienstleistungen für mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering sowie Fabrikautomation.

Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!


Anstellungsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Ulm
Aufgaben
  • In Ihrer Aufgabe als Process Delegate Invest to Produce erarbeiten Sie eigenverantwortlich die zukünftigen Business Prozesse für S/4Hana sowie unsere interne Fertigungs- und Logistikplattform und modellieren diese in Signavio.
  • Sie koordinieren die Erstellung der Grundstruktur, der Referenzprozesse und die Zusammenarbeit im Expertenteam der Fach- und IT-Experten und überprüfen das entstandene Template an Hand von definierten Testszenarien. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Stammdatenharmonisierung und den Datenkonzepten. So schaffen Sie die Basis für eine erfolgreiche Einführung von S/4Hana bei Bosch Rexroth.
  • Zusammen mit den relevanten Abteilungen, Fachgremien und Steuerkreisen bei Bosch Rexroth arbeiten Sie an spannenden Zukunftsthemen im Bereich Investitionsplanung, Equipement- und Toolmanagement sowie IT-Infrastruktur und der zugehörigen IT-Architektur. Damit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur digitalen Transformation der Fertigung.
  • Sie unterstützen die Werke weltweit im Rollout, koordinieren zugehörige Fachprojekte und setzen Arbeitspakete um.

Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik
  • Erfahrungen und Know-How: Mehrjährige Berufserfahrung im Fertigungs- sowie IT-Bereich und entsprechendes Verständnis für Prozesse und Abläufe, gute Kenntnisse im Investitionsplanungsprozess, Erfahrung in der Erarbeitung und Einführung von SAP-Lösungen bevorzugt im Fertigungsumfeld, grundlegendes Wissen rund um die Digitalisierung in der Fertigung
  • Arbeitsweise: strukturierte und nutzenorientierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Persönlichkeit: Analytisches und strategisches Denken, sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikations- sowie Überzeugungsfähigkeit, Eigeninitiative
  • Sprachen: Sehr gutes Deutsch und Englisch

Wir bieten

  • Work-Life-Balance: Flexibles Arbeiten hinsichtlich Zeit, Ort und Arbeitsmodell.
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitaeten.
  • Kinderbetreuung: Vermittlungsservice fuer Kinderbetreuungsangebote.
  • Mitarbeiterrabatte: Verguenstigungen fuer Mitarbeiter.
  • Freiraum fuer Kreativitaet: Freiraeume fuer kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice fuer Pflegedienstleistungen.

Die zukuenftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne ueber den individuellen Leistungskatalog.