Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Fakten: Die parclT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle.

Und noch wichtiger: Bei uns finden Sie Gestaltungsspielraum, Zahlenprofis mit Jefööhl und ganz sicher keinen Dresscode. Wir sind stolz darauf, dass hier jeden Tag Großes entsteht, weil viele buntgemischte Talente ihre persönlichen Stärken in unser Mosaik einbringen. Das macht uns stark. Werden Sie Teil unserer Vielfalt.


Aufgaben
  • Sie validieren oder entwickeln eines unserer Adressrisikoverfahren im Kunden- oder Eigengeschäft (z.B. Kreditportfoliomodelle, Risikoprämienkalkulation, Ratingverfahren, LGD- und CCF-Schätzung)
  • Kenntnisse statistische Programmiersprachen
  • Unter Verwendung finanzmathematischer Methoden erarbeiten Sie die Abbildung adressrisikorelevanter Finanzinstrumente in unseren Modellen
  • Sie unterstützen beim Aufbau einer automatisierten Validierungs- und Entwicklungsumgebung
  • Sie werten komplexe Bankdaten aus, auf Basis einer der größten Bankdatenpools Deutschlands

Profil
  • ein akademischer Abschluss in Wirtschaftsmathematik oder -informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften (BWL / VWL) mit quantitativer Ausrichtung, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • idealerweise Berufserfahrung im Risikocontrolling bzw. in der quantitativen Methodenentwicklung einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen
  • vorzugsweise Erfahrung in der Entwicklung oder Validierung von quantitativen Modellen
  • Kenntnisse in einer (statistischen) Programmiersprache, z. B. in R, MATLAB, Python, Java, C++ und idealerweise Kenntnisse in der Datenauswertung mit SQL
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln
  • ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität
  • Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen

Wir bieten
  • ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit

  • maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

  • ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen

  • Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind

  • ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens

  • attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge