Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

.... zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeitung Haushalt

für das Hauptamt – Amt für Personal, Organisation und IT

BesGr A 12 LBesO oder EG 11 TVöD

Die Abteilung Personalwirtschaft und Ausbildung versteht sich als Dienstleisterin im Bereich des Personalrecruitings und der Steuerung des strategischen Personalmanagements. Sie bietet sowohl den Mitarbeiter*innen und Fachbereichen als auch externen Bewerber*innen lösungsorientierte Unterstützung und Beratung in allen Fragen, die die Themen Ausbildung, Einstellungen und Umsetzungen betreffen, an.


Aufgaben
  • Aufstellung der Haushaltsplanung für die Abteilung
  • abteilungsinterne Steuerung der unterjährigen Haushaltsbewirtschaftung
  • Kontrolle und Freigabe von Zahlungsausgängen, Erstellung von Belegen für die zentrale Geschäftsbuchhaltung, Überwachung der Zahlungseingänge und gegebenenfalls Einleitung von Beitreibungsmaßnahmen
  • Durchführung der Rechnungslegung (Faktura) für Leistungen der Abteilung
  • Unterstützung beim Berichtswesen der Abteilung.

Profil
  • Personen mit der Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienst oder Verwaltungsfachwirt*in oder Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse im Neuen Kommunalen Finanzmanagement (NKF) und der hiermit verbundenen Rechtsvorschriften, zum Beispiel Gemeindeordnung NRW (GO NRW) oder Kommunalhaushaltsverordnung NRW (KomHVO NRW) beziehungsweise die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen
  • selbstständiges, systematisches und eigenverantwortliches Arbeiten
  • hohe Belastbarkeit, Flexibilität und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • sicherer Umgang mit der eingesetzten Standardsoftware, beispielsweise Word, Excel und Powerpoint.

Wir bieten

Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich.