Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

operational services (OS) ist einer der führenden ICT Service Provider im deutschen Markt und gilt als Backbone der Digitalisierung des Mittelstands. Sie ist die federführende, agile Einheit der Telekom Gruppe, um im deutschen Mittelstand die digitale Transformation nachhaltig zu beschleunigen. Mit über 1.000 hochqualifizierten Mitarbeitenden entwickelt und betreibt sie modernste Informationssysteme, managt Private & Public Cloud-Plattformen, sichert den langfristigen 24/7 Systemsupport und die Verfügbarkeit kritischer Betriebsprozesse.

STELLENKENNZIFFER: 2024034TKP


Aufgaben
  • Beratung und einbringen von branchenspezifischem und / oder technologischem Knowhow in den Sales-Prozess, den Businessplan und in komplexe Kundenprojekte im ServiceNow-Umfeld
  • Aufnahme und sichere Bewertung von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen
  • Anforderungsanalyse hinsichtlich der technischen Ausgestaltung und Umsetzung mit ServiceNow
  • Implementierung und Konfiguration von ServiceNow Lösungen unter Beachtung der Best Practices
  • Erarbeitung und Review von Architekturkonzepten für ServiceNow Produkt- und Projektlösungen
  • Beratung von ServiceNow Kunden bei der Spezifikation von Lösungen und der Entwicklung eines Pflichtenheftes
  • Weitere Informationen finden Sie unter: OSNow

Profil
  • Gute Kenntnisse in JavaScript, wünschenswert HTML, CSS oder eine weitere Programmiersprache
  • Kenntnisse in ServiceNow (mind. Zertifizierung zum Certified System Administrator, wünschenswert Certified Implementation Specialist (m/w/d) in einem weiteren Bereich)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise Praxiserfahrung in IT- oder Organisationsprojekten
  • Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbarer Abschluss mit adäquater Berufserfahrung
  • Berufserfahrung mit ITIL-Standards oder auch BPMN wünschenswert
  • Systematische, strukturierte Arbeitsweise sowie professionelles, empathisches Auftreten ergänzt mit guten kommunikativen Fähigkeiten
  • Hohe Kooperations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Gute Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Deutschlandweites mobiles Arbeiten
  • Attraktives Gehaltspaket mit Erfolgsbeteiligung
  • 37 Stunden/Woche mit Arbeitszeitkonten
  • Arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungen und Zertifizierungen

Ein weiteres Plus sind außerdem unser Fahrradleasing, 30 Tage Urlaub, subventioniertes Deutschlandticket, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.