Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Primetals Technologies Germany GmbH, ein Unternehmen der Mitsubishi Heavy Industries mit Firmensitz in London (Großbritannien), beschäftigt weltweit 7.000 und in Deutschland etwa 500 Mitarbeiter. Als führender Partner für Engineering, Anlagenbau und Lifecycle-Services in der Metallindustrie setzen wir auf innovative und praktikable Lösungen, um unsere Kunden optimal zu unterstützen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Für die Garantie von Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Eisen- und Stahlproduktion sowie für modernste Walzwerkslösungen für NE Metalle stellt das technische und wirtschaftliche Know-how unserer Mitarbeiter den maßgeblichen Erfolgsfaktor unserer Firma dar.

Werden Sie jetzt Teil unseres globalen Teams und unterstützen Sie uns mit Ihrem Fachwissen am Standort Erlangen als

Inbetriebsetzer Schwerpunkt Sicherheitssteuerungen (m/w/d)
Stellen-ID: 23-024-E


Aufgaben
  • Erstellung, Durchführung, Inbetriebsetzung und Betreuung von Sicherheitskonzepten in der elektrischen Ausrüstung von Walzwerken im Rahmen der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Projektinterne Schnittstellenabstimmung zu weiteren Teilprojekten wie Hardwareplanung und SW-Schnittstellen
  • Umsetzung der Sicherheitskonzepte und Sicherstellung der entsprechenden Nachweise und Dokumentation im Projektengineering mit Unterstützung im Team
  • Programmierung der notwendigen Anlagenkomponenten sowie Erstellung der Visualisierungsvorlagen für die Bedienung und Darstellung dieser Anlagenkomponenten
  • Inbetriebnahme vor Ort auf der Kundenanlage im Verbund mit dem Lieferanten, der Mechanik und dem Endkunden sowie Einweisung und Schulung des Kundenpersonals

Profil
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker oder Mechatroniker (m/w/d), ergänzt durch eine Zusatzqualifikation zum Elektrotechniker (m/w/d) bzw. Bachelorabschluss, erste tätigkeitsspezifische Erfahrungen in der Industrie wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in Automatisierungstechnik, bevorzugt im Bereich SIMATIC STEP 7 und TIA Portal
  • Kenntnisse von sicherheitsrelevanten Programmierumgebungen
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Inbetriebnahmen auf den Kundenanlagen (10-60 %) und / oder Rufbereitschaft
  • Bereitschaft und Motivation neue Wege zu gehen und neue Inhalte zu erlernen
  • Verhandlungssicherheit in Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • Initiative, Kreativität, Analyse-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick runden Ihr Profil ab

Wir bieten
  • Überdurchschnittliche Vertragskonditionen aufgrund Tarifbindung
  • Flexible Arbeitszeitregelung mit der Möglichkeit des Freizeitausgleichs für Ihre gute Work-Life-Balance
  • BENEFITS AT HEART: Firmen-Fahrrad-Leasing, Zuschuss zum Deutschlandticket, steuerfreier Kinderbetreuungszuschuss und vieles mehr
  • Angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Schöne und moderne Büroräume – Kaffee, Tee und Wasser sind kostenlos